CorBusiness

Aktuelles aus unserem Blog

Von Martina Baehr am 12. Juni 2014

Genial gelassen mit KOHÄRENZ

podcastlogo_corbusinesspodStress ist ansteckend, in meinem letzten Beitrag hatte ich von den Ergebnissen einer Studie des Max-Planck-Institutes in Leipzig berichtet. Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Stress – ähnlich wie ein Virus – andere Menschen anstecken kann. Und dass die Stressreaktion auch bei anderen körperlich messbar ist. weiter lesen

Von Martina Baehr am 23. Mai 2014

Stress ist ansteckend – das emotionale Virus im Arbeitsprozess

Eine aktuelle Studie vom Max-Planck-Institut für Kognitionswissenschaften in Leipzig und der TU Dresden bestätigt die Ansteckungsgefahr von Stress. Dieses Ergebnis überrascht mich nicht, wenn ich so an meine Erfahrungen im Arbeitsalltag denke.

weiter lesen

Von RKrutti am 07. Februar 2013

Zeit – unser größter Engpass?

Welches ist Ihre wichtigste Ressource? In meinen Führungsseminaren sind sich die Teilnehmer bei dieser Frage meistens einig: „Zeit natürlich. Davon haben wir doch viel zu wenig.“ Ist das auch Ihre Antwort?

Doch ist Zeit wirklich unser knappstes Gut? Stellen Sie sich vor, es ist 16 Uhr und es bleiben noch einige Punkte auf Ihrer To-Do-Liste für diesen Tag. Doch Sie fühlen sich erschöpft, ausgelaugt, ohne Energie. In der Ihnen verbleibenden Zeit – Sie haben noch Zeit, es ist ja erst 16 Uhr – wird es sehr schwer, produktiv zu sein.
Eine eingeschränkte Produktivität führt häufig dazu, dass wir unser geplantes Tageswerk nicht schaffen. Und dann schleicht sich das Gefühl ein, zu wenig Zeit zu haben, um alle Aufgaben zu erledigen. Damit wir unsere Zeit optimal nutzen können, brauchen wir Energie. Und gerade an dieser Energie mangelt es immer mehr in deutschen Büros, Fabriken, Organisationen und Institutionen.

Die Ursachen für diesen Energiemangel sind sicherlich vielschichtig.

weiter lesen

Von RKrutti am 13. Juli 2012

Übergangsrituale entwickeln

“Wer abschalten kann, der arbeitet anschließend besser.” Dieses Fazit zieht Sabine Sonnentag von der Universität Mannheim in einer Übersichtsarbeit,  die sich mit den Auswirkungen der psychischen Abgrenzung von Beruf und Freizeit beschäftigt ( zitiert auf Süddeutsche.de unter der Rubrik “Stress im Beruf”).

weiter lesen

Von RKrutti am 23. April 2012

Herzintelligenz® im Einzelcoaching

Es ist nicht jedermanns Sache, sich in einer Gruppe zu öffnen und über Stress, die eigenen Stress-Quellen oder gar das persönliche emotionale Erleben zu sprechen. Zudem stehen gerade Führungskräfte in hohen Führungspositionen oft unter besonderer Aufmerksamkeit der Organisation und ihrer Mitglieder. Unter solchen Umständen bieten Einzelcoachings die Möglichkeit, die herzintelligenten Fähigkeiten in einem geschützten Raum zu verbessern.

weiter lesen

Von Martina Baehr am 10. Oktober 2011

Chaos oder Kohärenz: Welche Bedeutung hat Kohärenz für unsere Gesundheit?

Jeder von uns kann kann sich wohl die Auswirkungen eines innerlich chaotischen Zustandes vorstellen: Wir sind unaufmerksam und  durch viele verschiedene Dinge abgelenkt. Wir wissen nicht wo wir anfangen sollen und es fällt uns schwer Aktivitäten zu priorisieren und Entscheidungen zu treffen. weiter lesen

Von RKrutti am 11. September 2011

Nachgefragt bei: Howard Martin

Howard Martin spricht über HeartMath, die Intelligenz des Herzens, emotionales Selbstmanagement und Resilienz und deren weitreichender Nutzen für Unternehmen. Bis hin zu positiven Einflüssen auf das Betriebsergebnis. Renommierte Unternehmen in den USA praktizieren all dies schon seit langem.

weiter lesen

Wir haben Sie neugierig gemacht?
Jetzt möchten Sie mehr erfahren zur Nutzung Ihrer Herzintelligenz®?

CorBusiness

Gerne stehen wir Ihnen mit unseren Seminaren und Coachings zur Verfügung. Und selbstverständlich auch für Ihre ersten persönlichen Fragen an uns.
Wir freuen uns auf Ihr Anliegen!

CORBUSINESS - die Intelligenz des Herzens nutzen

Tel.: +49 (0) 681 372 085 670
E-Mail: kontakt@corbusiness.de